Movie Park Germany Cakepop Workshop GREIFVOGELSCHUTZSTATION SCHÖNHEIT KOMMT VON INNEN... UND EIN BISSCHEN VON AUßEN Neuland-Park Spielplatz - Reiser/Mondsröttchen Explorado Kindermuseum WASSERTURM LEVERKUSEN GEÖFFNET

03.06.2018 10:00 - 18:00

Konfettitipp: WASSERTURM LEVERKUSEN GEÖFFNET

EVL Wasserturm, Leverkusen

Wie oft sind Sie schon an ihm vorbeigefahren? Wie oft haben Sie gedacht, wie die Aussicht von da oben ist? Ein 360-Grad-Panoramablick auf Leverkusen in rund 65 Metern Höhe ist ab sofort wieder möglich. KOSTENLOS UND OHNE ANMELDUNG!

Mehr...

Veranstaltungen

22.05.2018

RUNDFAHRT DURCH DEN SCHLEUSENPARK WALTROP

Kontakt Fahrgastschiff "Henrichenburg" Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop

Während der Rundfahrten werden Sie „Live“ von dem Kapitän der FGS HENRICHENBURG über alle Sehenswürdigkeiten der Dattelner Industriekulisse und des LWL- Industriemuseums aufgeklärt. Erhalten Sie einen kurzen Einblick in das tägliche „Leben und Arbeiten“ der Binnenschiffer auf dem Kanal.

Mehr...

22.05.2018

IST DAS MÖGLICH!?

Papiermuseum Alte Dombach, Bergisch Gladbach

Skurrilen Geschichten rund um Rekorde und historischen Anekdoten werden in spannenden Experimenten in einem größeren Kontext eingebettet. Balancieren über eine Slackline, die Reißfestigkeit von Papier prüfen oder unter einer Lupenkamera verschiedene Papiere und andere Materialien vergleichen...

Mehr...

22.05.2018

Pfingstkirmes in Bergisch Gladbach

Schaustellerverein Bergisch Gladbach e.V., Bergisch Gladbach

Kulturgut und Brauchtumspflege werden in unserer Heimatstadt seit jeher groß geschrieben. Seit über 175 Jahren halten in Bergisch Gladbach alljährlich die Schausteller Einzug.

Mehr...

22.05.2018 08:00 - 17:00

HUGO-Ferienkurs Fußball | Pfingstferien 2018

HUGODROM, Remscheid

Das HUGODROM bietet in den Pfingstferien 2018 vier verschiedenen Tageskurse für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an.

Tag 1 | Fußball-Kurs:
Die Kids erwartet ein abwechslungsreicher Tag rund um das Thema Fußball. Unser erfahrener Trainer zeigt den Kids die Grundzüge des Fußballspiels, Tricks am Ball und und und. Am Ende des Tages wird ein kleines Turnier ausgetragen. Darüber hinaus werden die Teilnehmer in freien Spiel- und Erholungsphasen im HUGODROM betreut.

Hier geht es zur Anmeldung: http://bit.ly/2DEHJjB!

Die Kurse beinhalten die Betreuung deiner Kids mit erfahrenen Trainern, spannende Programmpunkte und hochwertige Verpflegung zur Frühstücks- und Mittagszeit sowie am Nachmittag. Die Betreuung beginnt um 08:00 Uhr. Die Abholung der Kinder ist an den Kurstagen bis 17:00 Uhr möglich.

Mehr...

22.05.2018 09:00 - 12:00

SIC-Hand Senioren Internet Café

Evangelische Begegnungsstätte, Bergisch Gladbach

Ob Neuling oder Experte, jeder kann ins Internet (auch ohne Vorkenntnisse). Kommen Sie mit Ihrem PC / Notebook / Laptop / Tablet / Smartphone vorbei, wir bieten Hilfe und Unterstützung wo erforderlich und beantworten geduldig alle Fragen der Gäste. Wer keinen Computer hat, kann gerne auch einen hier bei uns nutzen. Wir arbeiten ehrenamtlich, müssen aber zur Deckung der Selbstkosten einen Euro (1,- €) pro angefangene Stunde berechnen. Für Kaffee, Tee und Gebäck kann ein Betrag in die Kaffeekasse gezahlt werden.

Mehr...

22.05.2018 09:00 - 11:30

Kennen Sie den Krewelshof in der Eifel? Da kann man toll frühstücken und noch viel mehr...

Krewelshof Eifel, Mechernich

Herzlich willkommen in unserem Hofcafé. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie leckere frisch für Sie zubereitete Gerichte und Kuchen aus unserer eigenen Hofbäckerei. Der Erlebnis- und Genusshof Krewelshof steht für gesunde Ernährung und die Verarbeitung seiner hofeigenen Produkte zu köstlichen Speisen – nach traditionellen Rezepten. 

Mehr...

22.05.2018 10:00 - 18:00

Gerhard Marcks – Der Bildhauer denkt! - Von der Zeichnung zur Plastik

Käthe Kollwitz Museum Köln, Köln

Gerhard Marcks (1889–1981) ist der zentrale Bildhauer der modernen figürlichen Tradition in Deutschland zwischen 1930 und 1960. Für ihn ist das Zeichnen die wichtigste Methode, um Formen zu entwickeln: das Studium des Modells als wesentlicher Schritt vor der freien Gestaltung einer Skulptur. Mit der Ausstellung Gerhard Marcks – Der Bildhauer denkt! Von der Zeichnung zur Plastik (2. März – 3. Juni 2018) präsentiert das Käthe Kollwitz Museum Köln an die 100 Zeichnungen, druckgraphische Blätter, Studien und Ideenskizzen aus der Hand des Künstlers. In Gegenüberstellung mit 20 Modellen und vollendeten Skulpturen wird sein gestalterischer Weg zum Bildwerk sichtbar.

Mehr...

22.05.2018 10:00 - 18:00

HIER UND JETZT im Museum Ludwig: Günter Peter Straschek. Emigration – Film – Politik

Museum Ludwig, Köln

Gedreht, beschlagnahmt, verschollen: Günter Peter Strascheks Kurzfilm Ein Western für den SDS ist ein Schlüsselwerk der 1968er-Revolte, das niemand gesehen hat und das eben deshalb zur Legende wurde. Jetzt feiert der Western im Museum Ludwig Premiere. Er wurde während der Vorbereitung der Ausstellung Günter Peter Straschek: Emigration – Film – Politik gefunden. Im Zentrum dieser ersten Ausstellung zu Strascheks filmischem Schaffen steht sein Hauptwerk Filmemigration aus Nazideutschland: Die fünfstündige WDR-Fernsehserie lässt 50 Geflüchtete aus der Filmbranche zu Wort kommen, die von den Nazis ins Exil getrieben wurden. Sie wurde 1975 produziert und schlummerte über vier Jahrzehnte im Archiv des WDR.

Mehr...

22.05.2018 10:00 - 18:00

„Der Wilde schlägt zurück“ - Kolonialzeitliche Europäerdarstellungen der Sammlung Lips

Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln

Die Ausstellung „Der Wilde schlägt zurück“ widmet sich der Darstellung von Europäern aus der Perspektive der Kolonisierten und zeigt erstmals die Sammlung Lips. Die Umkehrung des kolonialen Blicks ermöglicht überraschend neue Einsichten in die Kolonialgeschichte. Der Ausstellungstitel geht zurück auf das Buch „The Savage Hits Back or The White Man through Native Eyes“, das in den 1930er-Jahren hohe Wellen schlug: Der ehemalige Direktor des Rautenstrauch-Joest-Museums (RJM) Julius Lips publizierte das radikal antifaschistische und antirassistische Buch 1937 im amerikanischen Exil. Er zeigte darin nicht das „Exotische“ der Kolonien, sondern wie Künstler aus den Kolonien Europäer darstellten. Lips sah darin eine Bewunderung des Fremden, aber auch Kritik und Spott am Besatzer. Seine polemischen Deutungen entlarvten die „Kolonialherren“ als die eigentlichen Barbaren.

Mehr...

22.05.2018 10:00 - 18:00

#alleskönner - Peter Behrens zum 150. Geburtstag

Museum für Angewandte Kunst Köln, Köln

Die lachende Kaffeekanne von Kaiser’s Kaffee, das AEG-Waben-Logo, der Schriftzug „Dem Deutschen Volke“ am Berliner Reichstagsgebäude – jeder kennt diese Ikonen der Gestaltung. Urheber der Schöpfungen ist der in Hamburg geborene Künstler und Autodidakt Peter Behrens. Am 14. April 2018 jährt sich der Geburtstag des großen deutschen Gestalters und Architekten zum 150sten Mal. Besonders sein Wirken um die Jahrhundertwende bis zur Werkbund-Ausstellung in Köln hat seine Spuren in Kunst- und Designgeschichte hinterlassen.

Mehr...