Bubenheimer Spieleland SOMMER-ACTIONCAMP FÜR KIDS MIT TOLLER BETREUUNG? -> YOUNGSTAR TRAVEL!

Veranstaltungen

28.04.2020 09:00 - 14:00

Ausstellung "Kölsche sin och Minsche" - Gerda Laufenberg

Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V., Rösrath

Die Kölner – und natürlich auch die Kölnerinnen - liefern mir seit vielen Jahren ein umfangreiches künstlerisches Themenangebot, freiwillig oder unfreiwillig.
Mein immer wieder auftauchendes Motiv, der Kölsche an un für sich, ist sich seiner Einzigartigkeit bewusst. Tünnes und Schäl kämen nie auf die Idee, dass ein Hamburger Senator oder ein Bayrischer Brauereibesitzer oder ein Düsseldorfer Modemacher ihnen überlegen sein könnte. „Dä kann ja nit ens Blootwoosch saje.“ Den Kölner Frauen traue ich etwas mehr Selbstkritik zu.
Jedoch - ganz gleich ob Mann oder Frau - se all sin Minsche, mit Stärken und Schwächen, vielleicht etwas bekloppter als der Rest der Republik, jedenfalls zur Karnevalszeit. Wenn ich diese Minsche zeichne – oft in Form kleiner Anekdoten - tue ich das manchmal grinsend, manchmal sorgenvoll, manchmal amüsiert – immer aber irgendwie liebevoll. Ich gehöre schließlich dazu.

Mehr...

28.04.2020 13:00 - 15:00

Außensprechstunde der Frauenberatungsstelle BGL in Wermelskirchen

VHS Zentrale, Wermelskirchen

Die Frauenberatungsstelle Bergisch Gladbach bietet eine Außensprechstunde in Wermelskirchen an!

Mehr...

28.04.2020 18:00 - 22:00

☀Anzeige☀
“Klassischer Kochkurs” Thai Street Food Kitchen mit der bezaubernden Thailänderin Pun

Genusskunst Eventküche und Weber Grillakademie Wuppertal, Wuppertal

Authentische Thai-Küche. Schnell, einfach, lecker.

Mehr...

29.04.2020

Kulturkirche Herrenstrunden: Ein meditativer Gang durch die Ausstellung im WWW

Youtube-Kanal der Pfarrgemeinde St. Joseph und St. Antonius

Der Bilderzyklus „Durchkreuztes Leben“ von Manfred Hartmann kreist um Gedanken, die den Kern der Osterbotschaft ausmachen. Für viele von uns wird dieser Kern 2020 sehr viel konkreter erfahrbar als in "normalen" Jahren - auch wenn Gottesdienste und geistliche Angebote ausfallen. Pastoralteam, Ortsausschuss und Künstler laden Sie deshalb zu einem digitalen Gang durch die Ausstellung ein.

Mehr...

29.04.2020 09:00 - 14:00

Ausstellung "Kölsche sin och Minsche" - Gerda Laufenberg

Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V., Rösrath

Die Kölner – und natürlich auch die Kölnerinnen - liefern mir seit vielen Jahren ein umfangreiches künstlerisches Themenangebot, freiwillig oder unfreiwillig.
Mein immer wieder auftauchendes Motiv, der Kölsche an un für sich, ist sich seiner Einzigartigkeit bewusst. Tünnes und Schäl kämen nie auf die Idee, dass ein Hamburger Senator oder ein Bayrischer Brauereibesitzer oder ein Düsseldorfer Modemacher ihnen überlegen sein könnte. „Dä kann ja nit ens Blootwoosch saje.“ Den Kölner Frauen traue ich etwas mehr Selbstkritik zu.
Jedoch - ganz gleich ob Mann oder Frau - se all sin Minsche, mit Stärken und Schwächen, vielleicht etwas bekloppter als der Rest der Republik, jedenfalls zur Karnevalszeit. Wenn ich diese Minsche zeichne – oft in Form kleiner Anekdoten - tue ich das manchmal grinsend, manchmal sorgenvoll, manchmal amüsiert – immer aber irgendwie liebevoll. Ich gehöre schließlich dazu.

Mehr...

29.04.2020 19:30

Absage / Musik vom Barock bis zur Gegenwart

Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V., Rösrath

Laut Allgemeinverfügung der Stadt Rösrath vom 15.03.2020 besteht ein Verbot von Veranstaltungen bis zum Ablauf des 19.04.2020.

Mehr...

29.04.2020 19:30 - 21:45

☀Unbeauftragte Werbung☀
Krieg und Frieden - Die drei Weltreligionen und der Nahostkonflikt

Volkshochschule Bergisch Gladbach , Bergisch Gladbach

1. Abend: Situationsanalyse

Judentum, Christentum und Islam haben im Nahen Osten Zeiten des friedlichen Miteinanders und des spannungsvollen Gegeneinanders erlebt. Welche Rolle spielen die Religionen heute? Sind sie Ursache, Verstärker oder Feigenblatt in diesem Dauerkonflikt? Unter welchen Voraussetzungen könnten die Religionen einen Beitrag zur Überwindung von Sprachlosigkeit und Feindschaft leisten?

Mehr...

30.04.2020

Kulturkirche Herrenstrunden: Ein meditativer Gang durch die Ausstellung im WWW

Youtube-Kanal der Pfarrgemeinde St. Joseph und St. Antonius

Der Bilderzyklus „Durchkreuztes Leben“ von Manfred Hartmann kreist um Gedanken, die den Kern der Osterbotschaft ausmachen. Für viele von uns wird dieser Kern 2020 sehr viel konkreter erfahrbar als in "normalen" Jahren - auch wenn Gottesdienste und geistliche Angebote ausfallen. Pastoralteam, Ortsausschuss und Künstler laden Sie deshalb zu einem digitalen Gang durch die Ausstellung ein.

Mehr...

30.04.2020 09:00 - 14:00

Ausstellung "Kölsche sin och Minsche" - Gerda Laufenberg

Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V., Rösrath

Die Kölner – und natürlich auch die Kölnerinnen - liefern mir seit vielen Jahren ein umfangreiches künstlerisches Themenangebot, freiwillig oder unfreiwillig.
Mein immer wieder auftauchendes Motiv, der Kölsche an un für sich, ist sich seiner Einzigartigkeit bewusst. Tünnes und Schäl kämen nie auf die Idee, dass ein Hamburger Senator oder ein Bayrischer Brauereibesitzer oder ein Düsseldorfer Modemacher ihnen überlegen sein könnte. „Dä kann ja nit ens Blootwoosch saje.“ Den Kölner Frauen traue ich etwas mehr Selbstkritik zu.
Jedoch - ganz gleich ob Mann oder Frau - se all sin Minsche, mit Stärken und Schwächen, vielleicht etwas bekloppter als der Rest der Republik, jedenfalls zur Karnevalszeit. Wenn ich diese Minsche zeichne – oft in Form kleiner Anekdoten - tue ich das manchmal grinsend, manchmal sorgenvoll, manchmal amüsiert – immer aber irgendwie liebevoll. Ich gehöre schließlich dazu.

Mehr...

01.05.2020 09:00 - 14:00

Ausstellung "Kölsche sin och Minsche" - Gerda Laufenberg

Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V., Rösrath

Die Kölner – und natürlich auch die Kölnerinnen - liefern mir seit vielen Jahren ein umfangreiches künstlerisches Themenangebot, freiwillig oder unfreiwillig.
Mein immer wieder auftauchendes Motiv, der Kölsche an un für sich, ist sich seiner Einzigartigkeit bewusst. Tünnes und Schäl kämen nie auf die Idee, dass ein Hamburger Senator oder ein Bayrischer Brauereibesitzer oder ein Düsseldorfer Modemacher ihnen überlegen sein könnte. „Dä kann ja nit ens Blootwoosch saje.“ Den Kölner Frauen traue ich etwas mehr Selbstkritik zu.
Jedoch - ganz gleich ob Mann oder Frau - se all sin Minsche, mit Stärken und Schwächen, vielleicht etwas bekloppter als der Rest der Republik, jedenfalls zur Karnevalszeit. Wenn ich diese Minsche zeichne – oft in Form kleiner Anekdoten - tue ich das manchmal grinsend, manchmal sorgenvoll, manchmal amüsiert – immer aber irgendwie liebevoll. Ich gehöre schließlich dazu.

Mehr...