Cafe Leichtsinn Glowingrooms Köln Bubenheimer Spieleland AUSFLUGSTIPP: KÖLNER ZOO

Veranstaltungen

03.03.2020

Music! hören - machen -fühlen

LVR-LandesMuseum Bonn, Bonn

An 30 interaktive Stationen Musik hören, machen und fühlen. Dazu muss man kein Instrument spielen oder Noten lesen können – Neugierde auf neue Klänge und Erlebnisse genügt! von Beethoven bis Beyoncé ! Klingt mega!!

Mehr...

03.03.2020

AUSSTELLUNG: "VERY BRITISH. EIN DEUTSCHER BLICK"

Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn

Die Wechselausstellung "Very British. Ein deutscher Blick" ist noch bis zum 3. März 2020 in Bonn zu sehen.

Mehr...

03.03.2020

☀Unbeauftragte Werbung☀
STEFAN WERWEKA - DEKONSTRUKTION DER MODERNE

Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

Kunst, die zum Nachdenken und Schmunzeln anregt. Wir haben die aktuelle Stefan Werweka Ausstellung im KunstmuseumVilla Zanders im Rahmen einer Führung besucht. Das können wir nur jedem empfehlen! Klasse! Die Ausstellung ist noch bis zum 19. April 2020 zu sehen.

Mehr...

03.03.2020 09:00 - 14:00

Ausstellung "Fortissimo und Adagio - Momente im Leben" - Johannes Keuser

Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V., Rösrath

Seit 2002 ist die realistische Malerei als Rückbesinnung auf altmeisterliche Traditionen und konsequente Fortführung der fotorealistischen Malerei der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts mein Metier.
Wollten letztere noch die Banalität der Dinge des Lebens darstellen als Kritik an den bestehenden Gesellschaftsverhältnissen, geht es mir mehr darum, die heutige Zeit mit meiner Malerei festzuhalten.
Meine Arbeiten wollen kleine Geschichten aus dem alltäglichen Leben erzählen. Manchmal mit einem ironischen Augenzwinkern auf das mir Wesentlich erscheinende. Ein anderes Mal mit einer kritisch gesellschaftspolitischen Aussage. Der Mensch in seiner Einzigartigkeit, in seiner inneren Zerrissenheit, in seiner Einsamkeit oder auch vermeintlichen Zweisamkeit, in seinem Tun und Lassen, in seinem Wünschen und Sehnen ist Thema meiner Malerei. Gleichzeitig will ich die Schönheit des Lebens und der Menschen - vorwiegend des weiblichen Geschlechtes - einfangen, wobei auch ein erotisches Knistern spürbar sein darf.

Mehr...

03.03.2020 09:00 - 17:00

☀Unbeauftragte Werbung☀
Foto-Ausstellung „Gottfried Böhm in Schildgen - die Pfarrkirche Herz Jesu und andere herausragende Bauwerke“

Himmel un Ääd-Begegnungs-Café, Bergisch Gladbach

Die Ausstellung zeigt Bilder der Fotogruppe um Karl-Josef Gramann von der evangelischen Begegnungsstätte Hand/Paffrath und ist zu sehen vom 18. Februar bis zum 28. März 2020 im H&Ä-Begegnungscafé während der Öffnungszeiten.

Anlässlich des 100. Geburtstages von Gottfried Böhm am 23. Januar 2020, dem weltbekannten Architekten, zeigt diese Ausstellung Bilder der Schildgener Herz Jesu Kirche und je eins seiner drei anderen herausragenden Bauwerke in Bergisch Gladbach – Kinder- und Jugenddorf Bethanien, Rathaus Bensberg, Bergischer Löwe - sowie eine kleine Auswahl seiner über 70 Sakralbauten wie zum Beispiel dem Wallfahrtsdom in Neviges.
Bereits 1986 erhielt Böhm als erster - und bis 2015 einziger - Deutscher den „Nobelpreis der Architektur“ (Pritzker-Architekturpreis).

Die Pfarrkirche Herz Jesu Schildgen (eingeweiht 1960), eines der ersten großen Projekte Gottfried Böhms, lässt noch die Auseinandersetzung mit seinem Vater, dem großen Kirchenbauer Dominikus Böhm durchscheinen. In die Außenmauer der Kirche, rechts des Eingangsportals, ist ein Relief der Arche Noah eingelassen. Es stammt von dem Kölner Bildhauer Jochem Pechau, der häufig mit Gottfried Böhm zusammenarbeitete. Noahs Gesicht ähnelt dem von Böhms Vater Dominikus und wird als Kryptoporträt beschrieben – Bild von mythologischen Figuren, denen die Gesichtszüge realer Personen verliehen wurden.
Mit der Abfolge der verschiedenen Höfe erinnert die Herz Jesu Kirche an den im Alten Testament genannten Tempel von Jerusalem.

Mehr...

03.03.2020 10:00 - 18:00

Sonderausstellung "Gladiatoren - Helden der Arena"

Neanderthal Museum, Mettmann

Wie und wann entwickelte sich die Gruppe der Gladiatorenkämpfer? Wer konnte Gladiator werden und wie lebten sie? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die beeindruckende Schau mit originalen römischen Fundstücken und wissenschaftlich fundierten Rekonstruktionen.

Mehr...

03.03.2020 15:00 - 16:00

☀Unbeauftragte Werbung☀
Greifvogelflugschau

Falknerei Pierre Schmidt, Erftstadt

Die Falknerei Pierre Schmidt

Bei einem Rundgang durch die Falknerei Pierre Schmidt können große und kleine Vogelliebhaber circa 30 verschiedene Greifvögel u. a. Adler, Bussarde, Falken, Eulen aus nächster Nähe in der Falknerei beobachten und bei einer Greifvogelflugschau teilhaben oder bei einem Falkner-Seminar Greifvögel aus direkter Nähe erleben.

Mehr...

03.03.2020 16:00 - 20:00

Schnupperworkshop "Experimentieren mit Kunstmaterial

ARTS by Aleksandra, Overath

Zum Kennenlernen des Workshops “Experimentieren mit Kunstmaterial” biete ich diesen Schnupperkurs an. Hier wird der Schwerpunkt sein, dir zu zeigen, wie ein Gemälde mit der Technik Aquarell auf Aquarellpapier erschaffen werden kann. Dabei zeige ich euch die Methoden wie mit den sogenannten “Töpfchen” so mit den “Aquarellbuntstiften” und den mittlerweile verbreiteten “Container-Pinsel” entweder mit Farbe integriert oder nur mit Wasser, erschaffen werden kann.
 

Mehr...

03.03.2020 16:30 - 17:45

Schreibtreff für Jugendliche

Scylla Verlag - Kreativzentrale, Bergisch Gladbach Refrath

Jeden Dienstag gibt es in der Kreativzentrale des Scylla Verlags in Refrath ab sofort zwei Schreibtreffs.
Von 16:30 Uhr bis 17:45 für Jugendliche von 12 bis 16 Jahre. Und ab 18 Uhr für Erwachsene.

Mehr...

03.03.2020 17:00 - 19:00

THEAS Theaterschule - Neue Schauspielkurse für Kinder vom 5. - 7. Schuljahr starten im Januar 2020

THEAS Theaterschule & Theater e.V., Bergisch Gladbach

Direkt zu Beginn des neuen Jahres heißt es wieder „Vorhang auf und Bühne frei“, wenn in der THEAS Theaterschule die neue Kurse für Kinder starten.
Hier die Termine:

Mehr...