Nähkurse FÜR IHR KIND NUR DAS BESTE! AUCH BEIM SCHÜLERAUSTAUSCH!

Stadtgeflüster

☀Unbeauftragte Werbung☀
AEHAM AHMAD, DER PIANIST AUS DEN TRÜMMERN

Kategorie:
Konzert, Operette, Musical

Ein Solokokonzert mit Lesung. 

Aeham Ahmad, ein syrisch-palästinensischer Pianist erlangte internationale Bekanntheit 2014/2015 durch seine öffentlichen Auftritte im Flüchtlingslager Jarmuk  als "Pianist in den Trümmern" während des Bürgerkrieges in Syrien. Inzwischen leben Aeham Ahmad und seine Familie als Flüchtlinge in Deutschland. Er erhielt u.a. im Dezember 2015 den internationalen Beethovenpreis für Menschenrechte zuerkannt.

Der Pianist wird Musikstücke unterschiedlicher Genres und Herkunft spielen. In Lesungen werden Abschnitte seiner Autobiografie "Und die Vögel werden singen" vorgetragen, die bei der internationalen Frankfurter Buchmesse im Oktober 2017 vorgestellt wurde.

Termin 14. September 2019 von 19:30-21:30 Uhr

 

Veranstaltungsort

evangelische Kirche Hilgen Dünweg
Dünweg 11 a
51399 Burscheid - Hilgen
 Telefon: 02174 8327 u. 769611

Zurück