♥ DIE ANLAUFSTELLE FÜR DEN SCHÖNSTEN TAG IN IHREM LEBEN! ♥

Stadtgeflüster

AUSFLUGSTIPP FÜR PLAYMOBIL-FANS

Kategorie:
Veranstaltungs-Tipp

Mega: Im Rahmen eines Suchspiels müssen Kinder PLAYMOBIL Freunde in der Ausstellung suchen! Diese Suchgeschichte gibt es kostenlos an der Museumskasse. Für Kinder ab 4 Jahren!! Super! 

Die PLAYMOBIL-Suchgeschichten schicken Familien auf eine Entdeckungsreise durch das Museum. Kleine witzige Geschichten verbinden PLAYMOBIL-Figuren mit Exponaten der Dauerausstellung. Auch für jüngere Kinder ab 4 Jahren zusammen mit Ihren Eltern bzw. Begleitpersonen geeignet. Das Suchspiel gibt es kostenlos an der Museumskasse.

Und natürlich dürfen alle Museumsgäste, egal wie alt, an Spieltischen ihre eigenen PLAYMOBIL-Technikgeschichte(n) nachspielen. heart

Ab dem 12. April 2019 ist eine tolle Sonderausstellung zu sehen: Der Hamburger Künstler Oliver Schaffer inszeniert imposante Schaulandschaften zu den Themen Wissenschaft und Technik. Das Spektrum reicht vom Flughafen, über eine Autofabrik bis hin zur Polarforschung oder von der Marsexpedition bis zur Archäologie. Darüber hinaus zeigt die Ausstellung den Herstellungsprozess der bunten Kunststofffiguren. Eine Spritzgießmaschine der Firma Dr. Boy wird im Rahmen von Vorführungen »live« PLAYMOBIL-Hasen herstellen! Coole Sache, oder?

PLAYMOBIL -Technikgeschichte(n) - Sammlung von Oliver Sachaffer
vom 12. April bis 25. August 2019
im Deutschen Museum Bonn


1974 trat PLAYMOBIL seinen Siegeszug in die Welt an. Seit dem verkörpern die 7,5 cm großen Kunststofffiguren kreative Spielkultur in den Kinderzimmern. 2019 sind sie nun zu Gast im Deutschen Museum Bonn.

Die fränkische Firma geobra Brandstätter brachte 1974 das Systemspielzeug PLAYMOBIL auf den Markt. Die kleinen lächelnden Figuren mit ihrem unendlich kombinierbaren Zubehör zeigen historische wie phantastische Szenarien, sie bilden aber auch den Alltag und dessen rasche Veränderung ab. PLAYMOBIL hat Spielzeug-Geschichte geschrieben!

Der Hamburger Künstler Oliver Schaffer, der selbst als Kind mit den PLAYMOBIL-Figuren spielte, besitzt mit mehr als 50.000 Figuren und über 500.000 Einzelteilen eine der größten PLAYMOBIL-Sammlungen der Welt.

Freuen Sie sich auf eine ebenso detaillierte wie liebevolle Ausstellung mit über 5.000 Figuren. Genaues Hinschauen lohnt sich. Es gibt viel zu entdecken! Natürlich dürfen alle Museumsgäste, egal wie alt, an Spieltischen ihre eigenen PLAYMOBIL-Technikgeschichte(n) nachspielen.

 

FÜR KINDER UND FAMILIEN:


• Die PLAYMOBIL-Suchgeschichten schicken Familien auf eine Entdeckungsreise durch das Museum. Kleine witzige Geschichten verbinden PLAYMOBIL-Figuren mit Exponaten der Dauerausstellung. Auch für jüngere Kinder ab 4 Jahren zusammen mit Ihren Eltern bzw. Begleitpersonen geeignet. Das Suchspiel gibt es kostenlos an der Museumskasse!

• In der einstündigen Kinderführung »Punkt, Punkt, Strich: Warum PLAYMOBIL-Figuren keine Nasen haben« für Kinder von 4 bis 10 Jahren werden die bunten Wimmelvitrinen erkundet. Die Führung findet immer samstags um 14:00 Uhr und so- und feitertags um 11:00 Uhr statt. Dauer ca. 1 Stunde. Alle Infos hier.

• In der parallel stattfindenden Erwachsenenführung zur Technikgeschichte werden die realen Hintergründe der PLAYMOBIL-Technikgeschichten vorgestellt. Das Spektrum reicht von der Raum-und Luftfahrt über die Archäologie bis zur Polarforschung. Die Teilnahme hierfür ist im Museumseintritt enthalten. 

FÜR BESONDERS INTERESSIERTE ERWACHSENE: Sonderführung: »PLAYMOBIL-Kulturgeschichte(n)«


Die rund einstündige Führung richtet sich vornehmlich an Erwachsene und stellt die wesentlichen Aspekte der PLAYMOBIL-Entwicklung anschaulich und unterhaltsam vor. Höhepunkt des Programms ist die Vorführung der Spritzgießmaschine und die Herstellung der PLAYMOBIL-Hasen!  

• dienstags, mittwochs und donnerstags, jeweils 15.00 Uhr kostenlos (zzgl. Museumseintritt)

Den Flyer zur Ausstellung finden Sie hier.

Deutsches Museum Bonn
im Wissenschaftszentrum
Ahrstraße 45
53175 Bonn

 

Quelle: https://www.deutsches-museum.de/bonn/ausstellungen/ausstellungen-2019/playmobil/

Zurück