Cafe Leichtsinn AUSFLUGSTIPP: KÖLNER ZOO Bubenheimer Spieleland Foto-Ausstellung „Gottfried Böhm in Schildgen - die Pfarrkirche Herz Jesu und andere herausragende Bauwerke“ Glowingrooms Köln

Stadtgeflüster

DIY KOSTÜM MON CHERI

Kategorie:
DIY, Karneval

Das Kleid ist günstig gekauft. Der Rest ist schnell und einfach selber gebastelt. Fertig ist unser super schönes, originelles Mon Cheri Kostüm. We love it! Und Ihr?!

Wie jedes Jahr haben wir lange nach einer neuen, originellen Kostümidee gesucht. An einem schönen Mädelsabend kamen wir auf die Mon Cheri Idee. Das hatte bisher keiner von uns irgendwo im Karneval gesehen. Auf Amazon fanden wir dieses zuckersüße Vintagekleid* für schlappe 32 Euro. Für den Preis bekommt man kaum den Stoff und wenn man dann noch seine Arbeitszeit zum Nähen rechnet... Ein echter Schnapper! Das Kleid ist aus Baumwolle und sitzt selbst bei den unterschiedlichsten Figurtypen in unserer Mädelstruppe spitze.

Die roten Lackpumps* hatte ich noch von meinem Popcorn Kostüm (Die Anleitung findet Ihr hier). Die Handtasche ist aus einer Original Mon Cheri Verpackung gebastelt. Der Kopfschmuck ist eine Deko Kirsche mit etwas Geschenkfolie und goldener Schleife im Mon Cheri Look dekoriert. Die Deko Mon Cheris auf den Schuhen, am Handgelenk und am Hals sind aus einer Trockenmasse* nachgebildete Mon Cheris, die wir in Original Mon Cheri Papierchen eingepackt haben. 

So simple und doch so eine tolle Wirkung!! Wir werden wieder als Gruppe auf unsere Mädchensitzung gehen. Ich freue mich schon!! Vorfreude ist doch die größte Freude, oder nicht?

Und nun zur Zutatenliste (*Amazon-Links):

Selbstgebastelte Mon Cheri Handtasche:

Mon Cheri AccessoiresHalsschmuck, Armband und Mon Cheris für die Schuhe

Mon Cheri Kopfschmuck

weitere Accessoires zur Komplettierung des Mon Cheri Looks

 

Anleitung Mon Cheri Handtasche

Für die Mon Cheri Handtasche haben wir einen Original Mon Cheri Karton von innen und außen mit stabiler, dickere Klebefolie* beklebt und damit stabilisiert.

Damit die beiden Karton Seiten geöffnet werden können, haben wir Buchschrauben* als Scharniere benutzt. So kann man den Mon Cheri Karton problemlos öffnen und wieder schließen. 

Ein kleiner roter Knopf verhindert das unfreiwillige Öffnen der Handtasche.

Damit im Eifer des Gefechts nicht doch etwas aus unserer Mon Cheri Handtasche fällt, haben wir im Inneren eine kleine Reißverschlusstasche* mit doppelseitigem Klebeband* befestigt. 

Den Handtaschengurt haben wir von Außen an dem Mon Cheri Karton befestigt. 


So sieht die fertige Handtasche aus. MEGA, oder??

 

Basteln von Mon Cheris aus Trockenmasse für die Accessoires

Das Basteln der Mon Cheris aus der Trockenmasse*ist denkbar einfach.

Ich habe einfach mit einem Küchenmesser ein Stück von der Trockenmasse*ausgeschnitten, das ungefähr so groß ist wie ein Original Mon Cheri. Dann habe ich versucht die Form und Größe eines echten Mon Cheris nachzubilden.

Die Trockenmasse*kann in der Mikrowelle oder an der Luft getrocknet werden. Das Tolle ist, dass das Material super leicht und doch stabil ist. Ein Schokoladen Mon Cheri könnte man wohl kaum auf das Armband oder die Schuhe kleben...

Wenn die kleinen Mon Cheris aus der Trockenmasse* trocken sind geht es weiter. Damit die Mon Cheris möglichst originalgetreu aussehen, habe ich einfach die kleinen Papierchen der Mon Cheris aus der Packung, die wir für die Handtasche benutzt haben, verwendet.

Als erstes habe ich etwas Uhu auf die Trockenmasse*gegeben. Anschließend habe ich das rosa Silberpapierchen möglichst genau wie beim Original Mon Cheri um mein Mon Cheri gefaltet. Unten habe ich die beiden Enden mit einem kleinen Stück Tesafilm befestigt. 

Als nächstes habe ich das durchsichtige Papierchen um das Mon Cheri gefaltet.

Von unten habe ich das Ganze wieder mit einem kleinen Stück Tesafilm befestigt. Dann noch die Seiten originalgetreu falten. Fertig.

Natürlich sehen nicht alle Mon Cheris 100% gleich aus. Aber was soll`s?! Das Ergebnis kann sich sehen lassen oder etwa nicht? Der Unterschied ist kaum sichtbar. Jetzt kann ich mein Mon Cheri Kostüm mit vielen kleinen Mon Cheris aus Trockenmasse versüßen.

Zwei meiner Mon Cheris habe ich mit einem kleinen Stück Geschenkfolie an meinen roten Lackpumps* befestigt. 

Außerdem habe ich ein Mon Cheri mit Heißkleber auf einen schwarzen Fascinatorclip* geklebt. Den Fascinator habe ich mit seinem Clip an ein schwarzes Satinband befestigt. Dieses habe ich mir dann um mein Handgelenk gebunden. Sieht super aus!

Ein Mon Cheri habe ich mir mit Tesafilm am Ringfinger befestigt - als Ring quasi. 

Ein weiteres Mon Cheri habe ich mir mit Tesafilm an ein Stück Satinband geklebt, welches ich mir als Halsband um den Hals gebunden habe. 

Und nicht zu vergessen: Ein Mon Cheri habe ich mit Heißkleber oben auf meine Kopfbedeckung geklebt.

Anleitung Mon Cheri Kopfbedeckung

Da wir eine größere Mädelsgruppe sind, gehen die Geschmäcker natürlich häufiger mal auseinander. Von daher haben wir unterschiedliche Ideen für die Mon Cheri Kopfbedeckung ausprobiert. Mit schwarzem Haarreif*,  schwarzem Fascinator mit Schleier*oder schwarzer Klammer mit Schleife*  kann die Deko Mon Cheri Kirsche am Kopf je nach Lust und Laune befestigt werden. Hier kann sich jeder austoben. Die LED Micro Lichterkette*gibt dem Ganzen noch den letzten Pfiff. 

Ich habe meine Deko-Kirsche unten etwas angeschnitten, damit ich sie besser auf dem Stück Karton der Mon Cheri Verpackung befestigen konnte. Unter die Kirsche habe ich mit Heißkleber ein größere Stück Geschenkfolie befestigt. Damit das Ganze auch gut hält, habe ich von unten noch zwei Schrauben durch die Pappe in die Deko-Kirsche geschraubt.

Die Pappe mit der Kirsche habe ich dann mit Gewebeband an den Haarreifen geklebt. Das hält erstaunlich gut. Natürlich musste ich auch noch eine meiner Mon Cheri Pralinen aus Trockenmasse auf meinen Fascinator kleben. 

 

So, um das rote Kleid etwas aufzupeppen habe ich mir aus einem größeren Stück der transparenten Geschenkfolie* eine Art "Rock über dem Rock" gebastelt. Ich habe einfach ein für meine Größe passendes Stück abgeschnitten und im Bund einmal komplett mit einem breiten Streifen durchsichtigem Klebenband festgeklebt. Der schwarzer Satingürtel* verdeckt das Klebeband sehr gut. So sieht das Kostüm noch mehr nach einer Original Mon Cheri aus. Findet Ihr nicht auch?

Ich hoffe, die Anleitung ist komplett und verständlich. Ich freue mich sehr über Anregungen und Fotos von Euch in Euren Kostümen.

 

* Amazon-Partnerlink (Weil wir oft gefragt werden, womit wir eigentlich so unser Geld verdienen ;-)

Was ist ein Amazon-Partnerlink? Das ist kein Geheimnis und keine Hexerei. Wir verlinken unsere Einkaufsliste aus den Bastel- und Kochartikeln mit Amazon. Ihr Vorteil: Sie können einfach und schnell die für das Nachbasteln nötigen "Zutaten" bei Amazon bestellen. Unser Vorteil: Wir bekommen eine kleine Provision.
 

 

Artikel, die Ihnen auch gefallen werden:

 

 

 

Zurück