Neuland-Park TimeRide VR Cöln KonsumKompass - Neue Sonderausstellung im Odysseum Köln SELBSTGEMACHTES BIBO KOSTÜM Bergischer Unternehmerinnentag der Aktiven Bergischen Unternehmerinnen (ABU)

Stadtgeflüster

EIN SUPER AUSFLUGSZIEL FÜR WASSERRATTEN

Kategorie:
Ausflugs-Tipp

Badeinsel, (Wasser)-Rutschen, schwimmende Objekte, wie ein Trampolin, eine Kletterwand und eine BLOBE BASE. Das klingt nach dem richtigen Ausflugsziel für die nächsten Sommertage, oder?

Das alles und noch einiges mehr findet man am Strandbad am Biggeseeufer. Um genauer zu sein beim Vier Jahreszeiten -Camping -Biggesee.

Ein Trampolin, eine Kletterwand und ein Actiontower schwimmen hier im Wasser und können bespielt werden. Zahlreiche Rutschen und eine "Blob Base" (siehe unten) machen das Ganze zu einem einmaligen Erlebnis für Wasserratten!

Eine riesige, 1.300 qm große, aus Schwimmkörpern bestehende "Badeinsel" sorgt dafür, dass jeder mühelos ins Wasser steigen kann. 

Hört sich das nicht irre an! Zahlreiche Fotos, die einen guten Eindruck dieser einmaligen Schwimm-Spiel-Spaß-Anlage vermitteln, findet man hier. Also, genau das richtige Ausflugsziel für tolles Sommerwetter!

 

Foto: Campingplatz Vier Jahreszeiten Camping Biggesee

Aber was ist eine Blobe Base? Die Internetseite des Vier Jahreszeiten Camping Biggesee erläutert:  "Blobe Base Blobbing ist der größte Nervenkitzel, den man sich auf und vor allem über dem Wasser gönnen kann. Wie’s funktioniert, ist leicht erklärt: Im Wasser schwimmt ein Blob, ein mit Luft gefüllter riesen Gummischlauch. Der „Blobber“ sitzt auf dem einen Ende des Blobs. Der „Jumper“ springt von einem Sprungturm auf das andere Ende des Blobs und katapultiert dadurch den „Blobber“ meterhoch in die Luft."

Das Mindestalter für die Blob Base beträgt 12 Jahre. Minderjährige benötigen die unterschriebene Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Entsprechende Informationen zu Blob Verhaltensregeln, Kosten etc. finden sich hier.

Das Strandbad am Biggesee und die Blob Base haben jeden Tag bei guten Wetter ab 10 Uhr geöffnet. Ein Schnuppersprung kostet zum Beispiel 3 Euro. Drei Sprünge kosten 7 Euro - natürlich inklusive Einweisung und  Ausrüstung.

Sehen Sie sich die vielversprechenden Fotos hier an. 

Geöffnet  ab Mai / je nach Wetterlage
Eintritt  € 3,50 /Erw., € 2,50 /Kd. bis 16 Jahren, Kinder bis 2 Jahre Eintritt frei
Gruppen ab 12 Pers. 10 % Erm. Quelle: https://biggesee-listersee.com/baden/ Stand: Juni 2018


Wer gerne in einem See badet und mal etwas ganz anderes erleben möchte, der ist hier bestimmt bestens aufgehoben.

Wir haben es bisher noch nicht an den Biggesee geschafft. Dieser Ausflug steht aber ganz oben auf unserer To Do Liste. Es hört sich einfach alles so gut an! :-) Über Berichte von Besuchern dort würden wir uns natürlich sehr freuen.

 

Am Sonderner Kopf 3
57462 Olpe-Sondern

 

Quelle: http://biggesee.freizeit-oasen.de/

Zurück