♥ DIE ANLAUFSTELLE FÜR DEN SCHÖNSTEN TAG IN IHREM LEBEN! ♥

Stadtgeflüster

☀Unbeauftragte Werbung☀
GITARRENMATINEE

Kategorie:
Konzert, Operette, Musical

Einmal im Jahr findet eine Gitarrenmatinee der Städtischen Max-Bruch-Musikschule im Kammermusiksaal der Musikschule statt. Neben den Klassenvorspielen der einzelnen Lehrkräfte ist dies der jährliche Treffpunkt der Gitarren- und Harfenspieler*innen der Musikschule.

16. Juni 2019 11:00 Uhr

 


Auf dem Programm steht u.a. ein Stück für E-Bass, gespielt von Marco Tönnemann, eine Komposition von Manuel Ponce mit einem Gitarrenduo erwachsener Schüler, zwei Darbietungen der Jugend musiziert-Preisträger Tom Althoff und Benjamin Ojstersek. Mika Winkler spielt ein romantisches Stück und Milena Spürk spielt „Asturias“ von Isaac Albeniz, das Paradestück des Spanischen Impressionismus. Ein Harfen-Solo Beitrag ergänzt das vielseitige Programm.

Im Fachbereich Gitarre der Musikschule werden die Instrumente Klassische Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Ukulele und Harfe einzeln und in Gruppen unterrichtet. Er umfasst weit mehr als 300 Schüler und 18 Lehrkräfte.


Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Leitung: Josef Heiliger.
Der Eintritt ist frei,
Spenden sind willkommen.

Quelle: Pressemail Max-Bruch-Musikschule
Stand: 07.05.2019

 

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal, Städt. Max Bruch-Musikschule Bergisch Gladbach 
Langemarckweg 14 
51465 Bergisch Gladbach

Zurück