“Klassischer Kochkurs” Thai Street Food Kitchen mit der bezaubernden Thailänderin Pun Endlich! Einweihung des Kunstrasenplatzes! Museumsfest HERBSTKIRMES UND KRAMMARKT IN WERMELSKIRCHEN!

Stadtgeflüster

☀Unbeauftragte Werbung☀
KINDER LERNEN KÜNSTLER KENNEN: stARTacademy von Bayer Kultur

Kategorie:
Konzert, Operette, Musical, Kunst und Kultur, Preistipp!, Veranstaltungs-Tipp, Wissen, Vorträge, Infoveranstaltungen

Kinder vom 3. bis zum 6. Schuljahr können im Rahmen des Projektes EIN LEBEN FÜR DIE BÜHNE Künstler der stARTacedemy von Bayer Kultur und ihre Instrumente kennenlernen. Und alles kostenfrei!


Mit dem Projekt EIN LEBE FÜR DIE BÜHNE hat sich das Team von Bayer Kultur einen schönen Ansatz ausgedacht, wie man Kinder an Kunst und Kultur heranführen kann. Und zwar anschaulich!

Künstler aus dem Ensemble der stARTacedemy von Bayer erzählen Kindern in Leverkusen und Wuppertal aus ihrem Alltag als Künstler und Musiker. Sie geben ganz praktische Einblicke in ihren Beruf. Anhand von Anekdoten und Musik "zum Anfassen" können sich Kinder einen Eindruck von einem Instrument oder vom Leben als Künstler allgemein verschaffen.

Zur Zeit stehen zwei auf dem Programm: Sandro Roy (Violine) und Alexej Gerassimez (Schlagzeug).

Das Programm ist zwar für Kinder zwischen dem 3. und dem 6. Schuljahr ausgerichtet, kann auf Anfrage aber auch gerne für jüngere un ältere Schüler angepasst werden.

Auch abweichende Termine und Themenschwerpunkte können für Schulen und Kindergärten individuell vereinbart werden. Frau Sturm (0214 - 30-41274) von Bayer Kultur versucht gerne, auf Ihre Wünsche einzugehen.

Die aktuellen Termine des Programms LEBEN FÜR DIE BÜHNE finden Sie HIER!

Anmeldung und Info unter: 0214 - 30-41283

Bild: Alexej Gerassimez (c) Nikolaj Lund

Zurück