EVENT-AUSSTELLUNG BRICKLIVE IM ODYSSEUM !!!VERLÄNGERT!!! Museumsfest GROSSE HERBSTKIRMES MIT KRAMMARKT IN WERMELSKIRCHEN

Stadtgeflüster

OHNE ANMELDUNG: SELBSTGEBAUT!!

Kategorie:
Veranstaltungs-Tipp

Mit Feile, Zange und Schraubendreher. Ganz ohne Anmeldung kann jeder an dem Workshop teilnehmen. 

Zuerst wird auf Papier eine grobe Skizze angefertigt. Im Anschluß werden die eigenen Ideen umgesetzt. So entsteht aus Scherenrohlingen etwas Individuelles,  Nützliches und Schönes. Erwachsene gestalten gemeinsamt mit den Kinder, während ein Mitarbeiter des Museums helfend unterstützt. 

Im Mittelpunkt stehen Fertigkeiten der Metallbearbeitung, der Umgang mit Werkzeug und vor allem Spaß am gemeinsamen Gestalten. Natürlich kann jeder sein gestaltetes Werk mit nach Hause nehmen!!

  • Für Kinder ab 8 Jahren.
  • Die Teilnahme der Eltern oder Großeltern ist für Unterstützung und Aufsicht erforderlich.
  • Der Workshop dauert circa 30 Minuten.
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, interessierte Besucher können während der angegebenen Workshopzeiten mitmachen.
Sonntag, 10. Februar 2019, 13:30 - 16:30 Uhr

Der Eintritt für Erwachsene beträgt 6 €. Kinder zahlen keinen Eintritt. Die Materialkosten pro Kind betragen 2 €. 

 

 

 

WAS IST DAS FÜR EIN MUSEUM?


„F.& W. Hendrichs – Scherenschlägerei u. Gesenkschmiede – Gegründet 1886“ – so steht es groß auf der markanten Eckfassade des LVR-Industriemuseums in Solingen. Das alte Fabrikensemble mit den Gebäuden aus roten Backsteinen, den typischen schrägen Sheddächern und den hohen Schornsteinen hat sich kaum verändert. Von 1886 bis 1986 wurden hier Scherenrohlinge geschmiedet. Alle Maschinen, die Fallhämmer, Pressen und Fräsmaschinen, alle Werkzeuge, auch die Werkbänke für die Werkzeugmacher sind noch komplett vorhanden. Selbst der Umkleideraum mit den alten Spinden, der Waschraum mit der langen Reihe drehbarer Waschschüsseln, das Maschinenhaus oder das Kontor mit der klappernden Schreibmaschine, alles ist noch da. Auch die Firmenvilla der Unternehmerfamilie steht noch immer an ihrem Platz.

Mehr als 3500 Quadratmeter Ausstellungsfläche warten in Solingen darauf, entdeckt zu werden. Ausgearbeitete Rundgänge bieten einen Einblick in die Themenbereiche des Museums. Wer mag, kann sich anhand von verschiedenen Schwerpunkten durch das Museum leiten lassen. (Quelle: http://www.industriemuseum.lvr.de/de/solingen/solingen_1.html)

 

LVR Industriemuseum Alte Gesenkschmiede Hendrichs in Solingen
Merscheider Str. 289-297
42699 Solingen
 

Quelle: http://www.industriemuseum.lvr.de/kalender/TerminDetails.aspx?Termin=12643&ID=7008

Zurück