Bergischer Unternehmerinnentag der Aktiven Bergischen Unternehmerinnen (ABU) TimeRide VR Cöln KonsumKompass - Neue Sonderausstellung im Odysseum Köln SELBSTGEMACHTES BIBO KOSTÜM Neuland-Park

Stadtgeflüster

☀Unbeauftragte Werbung☀
PFINGSTMONTAG IST DEUTSCHER MÜHLENTAG

Kategorie:
Veranstaltungs-Tipp

Am Pfingstmontag, 21. Mai 2018 bieten zahlreiche Mühlen, Hammerwerke und Wasserkraftanlagen in der Mühlenregion Rheinland zwischen Erft, Wupper und Sieg interessante und vielfaltige Einblicke in das Mühlenleben an.

In Museen finden Sonderführungen statt, Gastronomiebetriebe servieren "Mühlengerichte" und frisch gebackenes Mühlenbrot. Als besondere Höhepunkte gelten vielerorts Vorführungen des Mahlbetriebes, der Hammertechnologie oder der Wasserkraftnutzung. Zusätzlich bieten einige Mühlenstandorte ein spezielles Programm für Kinder an.

Das Papiermuseum Alte Dombach


bietet eine Führung " Wasserkraft und Wassernutzung in der Papiermühle" an. Um 12:00 Uhr findet eine Lesung für kleine Kinder inklusive Wasserführung statt. Von 14:30-16:30 Uhr findet ein Workshop für Kinder statt: "Wasser bewegt! Wasserkraft und Wassernutzung in der Papiermühle". 
Wie nutzte man das Wasser und seine Kraft in der Papiermühle? Nach einem kurzen Rundgang durch die Alte Dombach bauen Mädchen und Jungen aus verschiedenen Materialien kleine Wasserräder, die anschließend ausprobiert werden können. WICHTIG: Bitte Gummistiefel mitbringen! Ab 7 Jahren. Eine Anmeldung ist erforderlich, Tel. 02234 9921-555 Kosten: 3 €


Nutzen auch Sie die Möglichkeit, ein Stück Kulturgeschichte des Rheinlandes hautnah zu erleben!

 

Die BROSCHÜRE Deutscher Mühlentag 2018 können Sie hier herunterladen.

 

Quelle: http://www.muehlenregion-rheinland.lvr.de/de/muehlenerlebnis/muehlenrag/muehlentag.html

Zurück