Under Circustruction - Kinder haften für Ihre Eltern Vorsortierter Kinderflohmarkt UNSER TIPP: RANZEN KAUFEN BEI SKRIBO Neikes!

Stadtgeflüster

☀Unbeauftragte Werbung☀
PRAKTISCHE ROHKOST-BECHER FÜR DAS KINDER-BUFFET

Kategorie:
DIY, Essen und Trinken, Gesundheit, Karneval, Kindergeburtstag

Egal, ob Karneval, Kindergeburtstag oder Klassenfest... Überall soll man doch als Mutti eine Kleinigkeit fürs Buffet mitbringen. Wie wäre es mit Rohkost mal anders?


So kann man Kindern ja auf keinen Fall das Gemüse präsentieren. Also zumindest meinen nicht. Die Vitamine fallen aber plötzlich gar nicht mehr so auf, sobald Rohkost nett verpackt ist. Und wenn die Kids dann noch mitbasteln können, ist der Drops schon gelutscht.


Wir machen also für das nächste Buffet Rohkost im Becher! Was benötigen wir? (*Mit Amazon-Links)

  • Gemüse (wer hätte es gedacht?) z.B. Möhren, Gurken, Salat, Paprika, Kohlrabi, Meerrettich, etc.
  • Papp-Kaffee-Becher von BIOZOYG*
  • beliebige Aufkleber* und/oder Washi Tape*
  • Für den Dipp benötigen wir Quark, Salz, Pfeffer und beliebige Kräuter (ich habe Radieschen-Sprossen gefunden!)


Jetzt kommt der spaßige Teil und die Kinder konnten super mitmachen! Wir verzieren die Becher. Hier kann man sich auch gut an ein Motto halten, bei uns war es "Zoo". Aber es gibt natürlich auch Motive für Karneval, Feen, Prinzessinnen, Piraten, Star Wars, etc.

Info Kaffee-Becher
Die Kaffee-Becher, für die wir uns entschieden haben, sind super praktisch! Man kann die Rohkost in kleinen appetitlichen Portionen reichen. Die Becher sind voll kompostierbar! Also keine Umweltsauerei! Da wir die Rohkost zu Hause kredenzt haben, habe ich die Becher auch einfach kurz ausgespült, so können wir sie noch einmal verwenden. Sowohl Washi Tape als auch Aufkleber kann man ganz einfach wieder abziehen.

 

Wir schneiden einfach die Rohkkost in lange Streifen und drapieren sie appetitlich in den Bechern. Und schon sind die Vitamine gar nicht mehr so giftig und ungenießbar! Der Quark wird mit etwas Sprudelwasser und den Kräutern angerührt. Dann noch mit Salz und Pfeffer und wer mag Knoblauch abschmecken, fertig! Sieht das nicht süß aus?

 

* Amazon-Partnerlink (Weil wir oft gefragt werden, womit wir eigentlich so unser Geld verdienen ;-)

Was ist ein Amazon-Partnerlink? Das ist kein Geheimnis und keine Hexerei. Wir verlinken unsere Einkaufsliste aus den Bastel- und Kochartikeln mit Amazon. Ihr Vorteil: Sie können einfach und schnell die für das Nachbasteln nötigen "Zutaten" bei Amazon bestellen. Unser Vorteil: Wir bekommen eine kleine Provision.
 

 

Artikel, die Ihnen auch gefallen werden:

 

 

 

Zurück