Konzert von Christian Wiedemann Singen macht glücklich- Gesangskurs für Erwachsene GESCHENK-TIPP: PUTZWELLNESS ZU WEIHNACHTEN! Nähkurse

Stadtgeflüster

ST. MARTIN IM FREILICHTMUSEUM LINDLAR

St. Martin, St. Martin ... St. Martin reitet durch die historische Landschaft – begleitet von Musikern, Kindern und Erwachsenen mit Taschenlampen und Laternen.

Am Freitag, den 8. November 2019, reitet St. Martin durch das LVR- Freilichtmuseum in Lindlar. Mit Laternen folgen ihm Eltern und Kinder durch das Museumsgelände. Eine Musikkapelle spielt Martinslieder dazu. Der Martinszug beginnt gegen 16.30 Uhr am Eingang des Museums. Er endet in der Baugruppe Oberlingenbach, wo St. Martin seinen großen Mantel mit dem armen Bettler teilt. Die Besucher können sich am Martinsfeuer mit Glühwein und Punsch aufwärmen. Die Kinder erhalten Weckmänner (auf Vorbestellung).

Familien, Kindergärten oder Schulklassen sollten sich im Museumsladen unter 02266 471920 anmelden. Taschenlampen und Laternen sowie festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Er teilt am Martinsfeuer seinen großen Mantel mit dem armen Bettler und verteilt Weckmänner an die Kinder, die für 1 Euro vorbestellt werden können. Anmeldung erforderlich bei kiR - kulturinfo Rheinland unter 02234 - 99 21-555.

Freitag, 8. November 2019, 16.30 Uhr


Info: www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de

Zurück