AUCH GEILE ZEITEN HABEN MAL EIN ENDE

Stadtgeflüster

☀Unbeauftragte Werbung☀
WORKSHOP DIGITALES BAYLAB

Kategorie:
Veranstaltungs-Tipp

Digitale Transformation ist in aller Munde, doch was steckt hinter digitalisierten Prozessen? In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer eine praktische Einführung ins Programmieren. Dabei entwickeln sie nicht nur ihr eigenes Spiel sondern bauen auch den dafür notwendigen Game Controller selbst. ⁢Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
⁢Dieser Workshop findet in Zusammenarbeit mit der Codingschule Köln statt.

Hinweis: Dieser Workshop läuft bis 17.30 Uhr.

„Baylab Workshops"  - kostenlos, mit Anmeldung, ab 16 Jahren

An jedem ersten Freitag des Monats können alle Interessierten ab 16 Jahren in zweistündigen „Baylab Workshops" zu unterschiedlichen Themen selbst zum Wissenschaftler werden. Hier muß man sich anmelden.
Anmeldung unter: baylab@bayer.com oder +49 214 3058347.

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 15 Personen begrenzt.


Seit nunmehr 20 Jahren heißt es für Schulklassen in den Bayer-Schülerlaboren rund um den Globus „Wissenschaft entdecken“. Mit praktischen Experimentierangeboten aus den Bereichen Biologie, Chemie und Medizin ergänzen die Baylabs den regulären Schulunterricht und bieten Ferienprogramme sowie Lehrerfortbildungen zu relevanten Themen an.

Das Baylab-Schülerlaborprogramm

Als forschungsintensives Life-Science-Unternehmen sind Wissenschaft und Technologie die Basis von Bayer. Mit den weltweit ansässigen Schülerlaboren, den Baylabs, möchte das Unternehmen die Faszination für Wissenschaft und Forschung an junge Menschen weitergeben und einen Zugang zu naturwissenschaftlichen Disziplinen und zur übergreifenden Reflektion schaffen. Schulunterricht ergänzen, Teilhabe ermöglichen und Lehrer unterstützen sind hierbei die konkreten Ziele. Bisher forschten mehr als 420.000 Schülerinnen und Schüler in zehn internationalen und den fünf nationalen Schülerlaboren in Berlin, Bergkamen, Leverkusen, Monheim und Wuppertal.

Bayer-Kommunikationszentrum Baykomm


Das neu gestaltete Baykomm lädt dazu ein, das Unternehmen und seine Themen an vielen interaktiven Stationen zu entdecken. In offen gestalteten Räumen können Besucher an digitalen Medien und Erlebnisstationen selbst aktiv werden und jede Menge ausprobieren. Näheres zu den Themen Teamwork, Medien und Identität vermitteln drei eigens dafür eingerichtete Infobereiche. An so genannten "Science-Boards" lassen sich wissenswerte Fakten und beeindruckende Bilder rund um die Bayer-Themen Wissenschaft und Leben aufrufen. So transportiert das Baykomm auf spielerische und unterhaltsame Weise die Unternehmensmission "Science For A Better Life". Geöffnet ist das Baykomm für die Öffentlichkeit vom Montag bis Freitag von 10.00-18.00 Uhr.

Über Bayer


Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Gleichzeitig will der Konzern Werte durch Innovation, Wachstum und eine hohe Ertragskraft schaffen. Bayer bekennt sich zu den Prinzipien der Nachhaltigkeit und handelt als „Corporate Citizen“ sozial und ethisch verantwortlich. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte der Konzern mit rund 99.800 Beschäftigten einen Umsatz von 35,0 Milliarden Euro. Die Investitionen beliefen sich auf 2,4 Milliarden Euro und die Ausgaben für Forschung und Entwicklung auf 4,5 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de.



Rückfragen jederzeit gerne unter baylab@bayer.com oder +49 214 3058347.

Die Termine und Themen für Workshops und die Forscherwerkstatt im Jahr 2019 finden Sie demnächst auch auf der Baylab Website unter „Aktuelles".

 

Quelle: Pressemiteilung der Bayer AG. Nutzung der Fotos mit freundlicher Genehmigung der Bayer AG.

 

Veranstaltungsort

Baylab im Bayer Baykomm
Kaiser-Wilhelm-Allee
51373 Leverkusen
 https://www.baylab.bayer.de/

 

Quelle https://www.baylab.bayer.de/de/offenes-baylab.aspx

Zurück