Bubenheimer Spieleland ♥ DIE ANLAUFSTELLE FÜR DEN SCHÖNSTEN TAG IN IHREM LEBEN! ♥ Cafe Leichtsinn Glowingrooms Köln

Veranstaltungen

30.05.2019 09:00 - 16:00

Ausstellung "Who is afraid of blue, yellow and green" - Catherina de Rijke

Kategorie:
Kunst und Kultur
Zielguppe:
Erwachsene, Familie, Senioren

Im Œuvre der niederländischen Künstlerin Catharina de Rijke spielt das Thema Landschaft eine wesentliche Rolle. Landschaft soll in ihrer Malerei aber nicht verstanden werden als Abbild konkreter natürlicher Gegebenheiten oder Wiedergabe geologischer Formationen, sondern als übergeordnete poetische Instanz, die stets im Bezug zum Menschen steht. Auch der menschliche Körper kann so gesehen eine Landschaft sein. Und umgekehrt kann die Landschaft auch ein Körper sein.

Die im Rheinland lebende niederländische Malerin Catharina de Rijke ist weit über ihr Herkunftsland und ihre Wahlheimat hinaus bekannt. Ihr vielbeachtetes bisheriges Œuvre zeigt die Lust am Experiment ebenso wie die konsequente Auseinandersetzung mit malerischen Formprozessen. Natürlich liebt die an der Küste geborene Malerin das Meer und die Weite des Raumes und viele ihrer Bilder umkreisen das Verhältnis von Wasser und Land. Das Licht spielt in ihrem Werk eine wichtige Rolle. Auch darin sind ihre Bilder orts- und momentbezogene Reflexe auf die Wirklichkeit. Ihre Landschaften haben mittels des ungewöhnlichen Farbauftrags auch einen poetischen Charakter, sie laden mit ihrer Balance von Ruhe und Bewegung zur inneren Betrachtung ein.

Ihre Werke sind in der musealen Schirmer-Sammlung vertreten sowie in Privatsammlungen in Belgien, Deutschland, Frankreich, Kuwait, Niederlande und den USA.

Prof. Dr. F.G. Zehnder, 2012

Vita

* Rotterdam, Niederlande,

Textildesign in Delft, Kunstgeschichte in Paris, Diplom 1981.

Catharina de Rijke lebt und arbeitet in Köln, Berlin (Deutschland) und Brüssel (Belgien).

1989 künstlerische Zusammenarbeit mit Architekten, Entstehung der Künstlergruppe „frisse kunst“.

Arbeiten im öffentlichen Raum: Skulpturenpark Köln-Stammheim (temporär); Domvorplatz Köln „Domblicke“, im Auftrag des Landschaftsverbandes Rheinland, Tag des offenen Denkmals; Kunst am Bau Art Hotel Lindlar, „Blickfang“, Sammlung Schirmer, Museumszitadelle Jülich.

Ihre Arbeiten wurden in Einzelausstellungen in Europa und den USA präsentiert.

Ihr Ausstellungsverzeichnis finden Sie unter
http://www.catharina-de-rijke.de/de/ausstellungen/

Vernissage 12.05.19, 11 Uhr :
Einführung: Frau Dr. Romana Rebbelmund, Kunsthistorikerin M.A.
Musik: Frau Meike Herzig, Blockflöten und Serpent

Veranstaltungsort

Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V.
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath
02205-907320 (AB)
kultur@kulturverein-schloss-eulenbroich.de
https://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/ausstellung-who-is-afraid-of-blue-yellow-and-green-catherina-de-rijke/

Route anzeigen

Weitere Termine

12.05.2019 11:00 - 12:30
13.05.2019 09:00 - 16:00
14.05.2019 09:00 - 16:00
15.05.2019 09:00 - 16:00
mehr...

16.05.2019 09:00 - 16:00
17.05.2019 09:00 - 14:00
18.05.2019
19.05.2019
20.05.2019 09:00 - 16:00
21.05.2019 09:00 - 16:00
22.05.2019 09:00 - 16:00
23.05.2019 09:00 - 16:00
24.05.2019 09:00 - 14:00
25.05.2019
26.05.2019
27.05.2019 09:00 - 16:00
28.05.2019 09:00 - 16:00
29.05.2019 09:00 - 16:00
31.05.2019 09:00 - 14:00
01.06.2019
02.06.2019
03.06.2019 09:00 - 16:00
04.06.2019 09:00 - 16:00
05.06.2019 09:00 - 16:00
06.06.2019 09:00 - 16:00
07.06.2019 09:00 - 14:00
08.06.2019
09.06.2019
10.06.2019 09:00 - 16:00
11.06.2019 09:00 - 16:00
12.06.2019 09:00 - 16:00
13.06.2019 09:00 - 16:00
14.06.2019 09:00 - 14:00

Zurück