MUSICAL - GALA DINNER - AFTERSHOW PARTY -- MEHR GEHT NICHT! Die Weihnachtsgeschichte erzählt vom Engel und vom Esel Winterprogramm Tag 3: SUPA LAMETTA — Diesmal wird alles anders! Adventskonzert: Schubert, Kotcheff, Schumann - Alinde Quartett

Veranstaltungen

07.12.2019 15:00

☀Unbeauftragte Werbung☀
Die Weihnachtsgeschichte erzählt vom Engel und vom Esel

Kategorie:
Kirche, Theater, Comedy, Bühne
Zielguppe:
Familie, Kindergartenkinder

Ein Theaterstück für Eltern mit ihren Kindern ab drei Jahren

Der kleine freche Esel Fridolin stolpert fast über einen Engel. Doch was macht ein
Engel hier auf unserer Erde? Er möchte den Kindern die Weihnachtsgeschichte erzählen, aber leider ist er sehr vergesslich. Glücklicherweise kennt das Eselchen Maria und Josef höchstpersönlich, denn es hat die schwangere Maria nach Bethlehem getragen. Allerdings sieht er manches ein bisschen anders ...Mit seiner Hilfe kommt beim Engel die Erinnerung wieder. So erzählen die beiden vom großen Wunder und singen mit uns zusammen fröhlich zur Geburt Christi. Im Anschluss werden einige Weihnachtslieder gemeinsam gesungen.

Vor und nach den Vorstellungen sind alle zu einem adventlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen im Foyer des Gemeindehauses eingeladen.

Das Stück wird zweimal hintereinander gespielt, einmal um 15.00 Uhr und einmal um 16.30 Uhr. Für beide Vorstellungen gibt es noch Karten, Erwachsene 5,00 € und Kinder 3,50 €.

Veranstaltungsort ist die Krypta der Evangelischen Andreaskirche - Schüllenbusch 2, in Schildgen

Information und Kartenverkauf im Gemeindebüro der Ev. Andreaskirche: Telefon 02202 83124

Quelle: PM Katholische Familienbildungsstätte
Stand: 02.12.2019

Veranstaltungsort

Krypta der Evangelischen Andreaskirche
Schüllenbusch 2
51467 Bergisch Gladbach

Weitere Termine

07.12.2019 16:30

Zurück